Con­sul­ting und Be­ra­tung

Sie müssen uns nicht gleich mit der Verwaltung Ihrer Liegenschaft beauftragen (auch wenn uns dies freuen würde). Gerne beraten wir selbst­ver­wal­ten­de Eigentümer oder Ei­gen­tü­mer­ge­mein­schaf­ten auf Stun­den­satz­ba­sis in folgenden An­ge­le­gen­hei­ten (auszugsweise):

  • Hilfestellung bei der Abwicklung von geförderten Sanierungen und Mietzinserhöhungen nach § 18 MRG
  • Kontrolle von Abrechnungen und ggf. Verbesserungsvorschläge
  • Beratung in steuerlichen Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Immobilie
  • Hilfestellung bei Betriebsprüfungen (nur Vermietung und Verpachtung bzw. WEG)
  • Ausarbeitung von Optimierungskonzepten zur Wert- und/oder Ertragssteigerung der Immobilie
  • speziell im Wohnungseigentum: Beratung zur richtigen Handhabung der rechtlichen Rahmenbedingungen (z. B. korrekte Beschlussfassung, etc.)
  • Hilfestellung bei der Mietvertragsgestaltung und Vergebührung von Mietverträgen
  • Hilfestellung beim Abschluss oder der Verbesserung Ihrer Gebäudeversicherung (meine Beratung führt sehr oft zu massiven Kosteneinsparungen bei gleichem oder verbessertem Versicherungsschutz!)
  • Hilfestellung zum Auffinden von Einsparungspotentialen bei Betriebs- oder Instandhaltungskosten

Die Ho­no­rar­ge­stal­tung hängt vom Umfang und der Komplexität der Auf­ga­ben­stel­lung ab. Ein Erstgespräch ist jedenfalls kostenlos!